Angebote zu "Silb" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Italien hören. Eine musikalisch illustrierte Re...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Italien ist die Wiege der abendländischen Kultur. Von Rom aus eroberten die antike Architektur, die lateinische Sprache und die katholische Kirche Europa. In Florenz wurde die Oper erfunden und die Zentralperspektive in der Malerei. Dichter wie Dante, Boccaccio oder Petrarca haben die europäische Literatur ebenso stark beeinflusst wie die Maler, Architekten und Bildhauer Leonardo da Vinci, Michelangelo und Raffael die Kunst. Die katholische Kirchenmusik, das klassische Orchester und das professionelle Schauspielertheater - die Commedia dell'Arte - haben ihren Ursprung in Italien, und die italienische Renaissance prägt unser Menschenbild bis heute. Die Kulturjournalistin Corinna Hesse erkundet die Grundzüge der italienischen Kulturgeschichte von den Etruskern und Römern bis in die Gegenwart. Der Schauspieler Rolf Becker erzählt von der Herausforderung durch das klassische Erbe, vom ironischen Aufbruch in die Zukunft - und wie der ewige Traum vom Goldenen Zeitalter Italien zum Sehnsuchtsort des Kontinentes werden ließ. Zahlreiche Literaturzitate, Bildbeschreibungen und Musikbeispiele führen die Epochen und bahnbrechenden Meisterwerke dieser klingenden italienischen Reise lebendig vor Ohren. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rolf Becker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000030/bk_silb_000030_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Mexiko hören: Eine musikalisch illustrierte Rei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mexiko ist ein Land, in dem verschiedene Welten, Kulturen, Identitäten und Lebensentwürfe einen Platz finden. Die Künstler mischen daher die Perspektiven. Magische und reale Welt verschmelzen in den Bildern von Frida Kahlo, den Romanen von Juan Rulfo, Octavio Paz und Carlos Fuentes, im Kult um die Heilige Jungfrau von Guadalupe und in einem Feiertag, an dem ganz Mexiko dem Tod mit ausgelassenen Festen trotzt. Bereits voreuropäische Völker, wie die Maya und Azteken, schufen stolze Tempel und Pyramiden, trutzige Steinskulpturen, bunte Bilderhandschriften und ausgeklügelte Kalender und glaubten, auf diese Weise Sonne und Natur in Bewegung zu halten. Die Kulturjournalistin Antje Hinz erzählt in kurzweiligen Episoden, wie das indigene Erbe die spanische Eroberung überdauern konnte, sich mit kolonialen Einflüssen mischte und heute neu erstrahlt. Der erfolgreiche Schauspieler Rolf Becker durchstreift die Ausgrabungsstätten Monte Albán, Chichén Itzá und Tenochtitlán, trifft auf Aztekenfürsten, Eroberer und Missionare, auf Abenteurer und Revolutionshelden, die Ausbeutern und Besatzern den Kampf ansagten, so wie inzwischen auch Mexikos Frauen den Machos die Stirn bieten. Die akustische Reise führt über Gebirgsketten und Vulkane, Regenwälder, Kakteensteppen und Kupferschluchten, atmosphärisch eingebettet in Musik aus Mexiko - von rituellen und klassischen Stücken bis zu quirligen Mariachi-Liedern. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rolf Becker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000036/bk_silb_000036_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Großbritannien hören - Das Großbritannien-Hörbu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie haben das älteste Parlament in Europa und sind dennoch bis heute königstreu. Sie erfanden die liberale Marktwirtschaft und erträumten zugleich die Utopie einer besitzlosen Gesellschaft. Sie verkündeten als erste die evolutionäre Abstammung des Menschen und glauben trotzdem bis heute an Feen und Zauberer. Kein Zweifel: das Inselvolk der Briten gibt ihren Nachbarn vom europäischen Festland bis heute Rätsel auf. Die Kulturjournalistin Corinna Hesse ergründet die kulturellen Wurzeln des britischen "Way of life". Die Sagenwelt der Kelten und die Lieder der walisischen Barden bezeugen die reiche Fantasie der frühen Briten. Die Freiheit des Einzelnen bleibt ihr Ideal, und die Literatur ihr ureigenes Metier. Der Schauspieler Peter Kaempfe, Gründungsmitglied der Bremer Shakespeare Company und preisgekrönter Hörbuch-Erzähler, durchstreift die literarische Insellandschaft mit großem Vergnügen, tiefer Melancholie und schrägem britischen Humor: von Chaucer, Morus, Shakespeare und Milton über Defoe, Dickens und Carroll bis zu den drastischen Zukunftsvisionen "Frankenstein", "Schöne neue Welt" oder "1984". Die britische Kunst persifliert lustvoll die Gesetze des freien Marktes, von William Hogarth bis zu den Young British Artists der Gegenwart. Kunst und Kommerz gehen eine fruchtbare Liaison ein - und so wird die Insel zum Mutterland der Popkultur, von den Beatles bis James Bond. Musikbeispiele führen die Epochen dieser klingenden Reise lebendig vor Ohren, vom keltischen Blasinstrument Carnyx und akustischen Experimenten in der steinzeitlichen Kultstätte Stonehenge über elisabethanische Lautenmusik und die Opern Purcells bis in die Gegenwart. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Peter Kaempfe. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000033/bk_silb_000033_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Australien hören. Eine musikalisch illustrierte...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Regenbogenschlange begann in Australien das Leben. Eines Tages erwachte sie, drängte sich durch die Erdkruste und schlängelte sich über den gesamten Fünften Kontinent. Die Spuren, die sie hinterließ, wurden Berge und Täler. Am Ende ihrer Reise kehrte sie zum Ausgangspunkt zurück - dem heiligen Berg Uluru. Bis heute sorgt sie dort als Hüterin des Lebens dafür, dass der Berg im Herzen des roten Zentrums stets Wasser führt.Australien ist ein Kontinent der Kontraste, konservativ und multikulturell, eine junge Nation auf uraltem Land. Die Reisejournalistin und Australien-Expertin Hilke Maunder folgt den Legenden der Ureinwohner und den Spuren der weißen Siedler. Sie entdeckt unter den Felsen von Kakadu eine Freiluftgalerie der Vorzeit, erlebt in Port Arthur als Strafgefangene die Hölle auf Erden, gräbt in Victoria mit den Glückssuchern aus aller Welt nach Gold und begegnet in den australischen Alpen dem Wegelagerer und Volkshelden Ned Kelly. Am Billabong hört sie Buschballaden wie "Waltzing Matilda", an der Oper von Sydney von den großen Diven aus Downunder.Autoren wie Peter Carey, Marcus Clarke, Patrick White und Tim Winton eröffnen andere Einblicke in die australische Seele. In der Auseinandersetzung von jahrtausendealtem Erbe und den Einflüssen der Einwanderer aus aller Welt schafft sich das moderne multikulturelle Australien seine eigene, neue Identität.Der renommierte Hörbuch- und Synchronsprecher Andreas Fröhlich erzählt die Kulturgeschichte Australiens spannend wie einen Krimi. 2010 wurde er in der Kategorie "Bester Interpret" mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Fröhlich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000028/bk_silb_000028_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot